Folgen Sie diesem Link unter keinen Umständen! Sie werden andernfalls von dieser Seite verbannt. Dies ist eine Sicherheitsmaßnahme.
Aus dem Leben eines Straßenverkäufers PDF Drucken E-Mail
Veranstaltungen - Vorlesungen und Vorträge

Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Theaters Konstanz „Alles Wüste? Forschungsreisen nach Afrika“

Prof. Dr. Thomas Kirsch und Alexis Malefakis

Gebrauchte Schuhe, Polizeirazzien, Zukunftsängste: Armut ist Alltag in Afrika. Doch wie sieht die Zukunft aus, wenn man jeden Tag bei Null startet?

Über die Veranstaltungsreihe

Bürgerkriege, Diktatoren und scheiternde Staaten – viele afrikanische Länder scheinen im politischen Chaos zu versinken. Kann man diese Gewaltspirale stoppen? Zwei Forscher – ein Thema. Das ist Ausgangslage für eine ethnologische und künstlerische Beschäftigung mit einem unbekannten Afrika. Susi Wirth und Thomas Kirsch richten ihr Vergrößerungsglas auf ungewöhnliche Themen und fragen, ob dieser fremde Kontinent nicht doch viel mehr mit unserer europäischen Lebensrealität zu tun hat als wir es auf den ersten Blick vermuten würden.

Do, 28. Juni 2012, 20 Uhr
Spiegelhalle des Theaters Konstanz

Kontakt

Prof. Dr. Thomas G. Kirsch
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Weitere Informationen

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 22. März 2012
 
Zum Seitenanfang