Folgen Sie diesem Link unter keinen Umständen! Sie werden andernfalls von dieser Seite verbannt. Dies ist eine Sicherheitsmaßnahme.
Über netzwerk-kulturwissenschaft.de

Diese Website informiert über

  • Personen
  • Forschungsprofile
  • Veranstaltungen und Kooperationen
  • Projekte
an den Universitäten Tübingen und Konstanz.

 

Programm und Zielsetzung

Diese Seite schafft dem Umstand Abhilfe, dass sich der Austausch zwischen den Hochschulen in Tübingen und Konstanz bisher weitgehend auf individuelle Kontakte beschränkte.

Die gemeinsame Plattform im Internet soll die wechselseitige Kenntnisnahme in Forschung und Lehre, bei der Entwicklung und Gestaltung von Studiengängen, bei Veranstaltungsreihen und Gastwissenschaftlerprogrammen befördern. Für die beteiligten Hochschullehrer bildet sie so eine mögliche Grundlage für künftige Zusammenarbeit.

Ein Schwerpunkt liegt auch auf bestehenden Kooperationen zwischen Wissenschaftlern in Tübingen und Konstanz, insbesondere im Rahmen des Exzellenzclusters "Kulturelle Grundlagen von Integration" (Universität Konstanz).

Den Studierenden dient sie als Informationsplattform zu aktuellen Veranstaltungen wie öffentlichen Vorträgen oder Tagungen aus dem kulturwissenschaftlichen Bereich, aber auch zu Lehrveranstaltungen, die an beiden Universitäten anerkannt werden.

Gleichzeitig soll auf dieser Homepage ein elektronische Archiv für bereits abgehaltene gemeinsame Veranstaltungen und eine Dokumentation für gemeinsame Projekte entstehen, die u.a. auch multimediale Inhalte präsentieren sollen. Die beiden Hauptsäulen bilden dabei der Exzellenzcluster "Kulturelle Grundlagen von Integration" (Universität Konstanz) und das Forum für Kulturtheorie (Universität Tübingen).

Die Seite wird gefördert vom Exzellenzcluster "Kulturelle Grundlagen von Integration" der Universität Konstanz

Exzellenzcluster Kulturelle Grundlagen von Integration

 
Zum Seitenanfang